POTENTIAL

Nordisch-baltisches eID-Wallet-Konsortium (Beteiligung DSGV)

Dieses Projekt wird von Norwegen unter Beteiligung von 8 Mitgliedstaaten und EWR-Ländern koordiniert. Es umfasst mehr als 5 öffentliche Verwaltungen und mehr als 15 private Einrichtungen. In dem LSP werden die Möglichkeiten einer interoperablen Wallet Funktion zur Durchführung von grenzüberschreitenden und sicheren Zahlungen auf Basis der EUDI-Wallet entwickelt. 

 
 
Das Konsortium POTENTIAL (PilOTs for EuropeaN digiTal Identity wALlet) vereint 20 Länder, die durch ihre nationalen Ministerien sowie Dritte vertreten sind, und zielt darauf ab, den Zugang der Bürger zu vertrauenswürdigen und sicheren elektronischen Identitätsmitteln und -diensten wie elektronische Signaturen oder Bescheinigungen von Eigenschaften zu verbessern.
 
Cookie Consent mit Real Cookie Banner