digitallabor.
berlin

Das Digitallabor ist die strategische Antwort der SFG auf relevante Gesetzgebungsverfahren und entsprechender Co-Creation-Projekte mit der deutschen und europäischen Politik – u.a. zum Thema Digitale Identitäten. Das Digitallabor ist Teil des DSGV-Projekts Digitale Agenda 3.0.

Mit Pilot- und Prototypenprojekten validieren wir zu einem frühen Zeitpunkt mögliche Lösungen, greifen neuen komplexen, regulatorischen Anforderungen vor und begleiten diese parallel.

Unsere Erkenntnisse können dabei direkten Einfluss auf die Gesetzgebung und die Umsetzung der öffentlichen Hand haben. Gleichzeitig tragen wir ganz wesentlich dazu bei Initiativen der Bundesregierung und der EU voranzubringen.

Digitale Identitäten

Die Integration digitaler Identitäten

In der ersten Welle wird die in Deutschland bereits verfügbare eID gemeinsam mit Projekt-Sparkassen und ausgewählten Verbundpartnern in relevante Kundenprozesse intergriert. Das ermöglicht Kundinnen und Kunden ein besseres Nutzererlebnis und hebt Effizienzen und Einsparpotenziale für die SFG-Institute

GiroBooster

Bequem zum neuen
Girokonto mit der
Online-Ausweisfunktion (eID)

Der GiroBooster ist ein Pilot-Projekt des digitallabor.berlin mit dem Ziel, die Kontoeröffnung für die Kundinnen und Kunden der Sparkassen noch schneller, sicherer und damit wesentlich bequemer zu machen. Dabei setzen wir voll und ganz auf die Online-Ausweisfunktion (eID), die digitale Identität der Bundesregierung für Deutschland.

digitallabor.berlin

Ein crossfunktionales Experten-Team

Oliver Lauer

Oliver Lauer

Leiter digitallabor.berlin

Oliver Lauer

Oliver Lauer

Oliver Lauer ist Leiter des digitallabor.berlin und vertritt die DSGV-Abteilung "Identity und Fintech". In leitenden Funktionen setzte er die Transformation und Digitalisierung globaler Versicherungen und Banken, wie z.B. AXA, HSBC und Zürich, erfolgreich um. Als gelernter Informatiker liegt sein Fokus in Themen wie Architecture und Innovation.

Florian Andreae

Florian Andreae

Referent Digitale Identitäten und Fintech

Florian Andreae

Florian Andreae

Florian Andreae ist Senior Software Engineer und bringt sein Fähigkeiten in der Software-Entwicklung in die Umsetzung der Prototypen- und Piloten sowie den EU-Projekten rund um die European digital Wallet (EUDIW) ein. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der technischen Umsetzung von IT-Projekten bei führenden Finanzdienstleistungsunternehmen (Zürich, Deutsche Apotheker- und Ärztebank etc.).

Mirka Lehrer

Mirka Lehrer

Referentin Digitale Identitäten

Mirka Lehrer

Mirka Lehrer

Mirka Lehrer verantwortet die Weiterentwicklung der Prototypen- und Pilotprojekte des digitallabors. Nach ihrem Bachelor Studium an einer Hochschule für Seefahrt, begann
ihre berufliche Laufbahn als System Analystin bei einem internationalen Logistikkonzern in Hamburg. Fasziniert von der Vielschichtigkeit und den kollaborativen Arbeitsweisen innerhalb der Softwareentwicklung, folgte ein Master in Software Engineering Leadership und weitere berufliche Stationen in den Branchen Logistik, Energie, Automotive und IT-Security.

Tim Kremer

Tim Kremer

Rechtsanwalt

Tim Kremer

Tim Kremer

Tim Kremer ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht in Berlin und Syndikusrechtsanwalt in der Gruppe Digitalisierungs- und Zahlungsverkehrsrecht des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands. Er berät die nationalen und europäischen Identity-Initiativen des Verbands in datenschutz-, geldwäsche- und zivilrechtlichen Fragen. Zuvor hat er Kreditinstitute und Verbraucher anwaltlich zu bank- und kapitalmarktrechtlichen Sachverhalten beraten.

Dr. Christian Lange-Hausstein

Dr. Christian Lange-Hausstein

Rechtsanwalt

Dr. Christian Lange-Hausstein

Dr. Christian Lange-Hausstein

Dr. Christian Lange-Hausstein - Christian ist Rechtsanwalt in Berlin und Syndikusrechtsanwalt der Abteilung Digitalisierung & Payment im DSGV. Er begleitet IT-Projekte des Verbands mit einem Schwerpunkt bei Fragen des Datenschutz-, Geldwäsche und Zivilrechts. Als Mitglieder einer Expertengruppe der DG FISMA hat er die EU-Kommission beraten. Vor seiner Zeit im DSGV war er Rechtsanwalt in einer auf Banken und Fintechs spezialisierten Wirtschaftskanzlei.

Lukas Schmidt

Lukas Schmidt

Projektmitarbeiter Digitale Agenda 3.0

Lukas Schmidt

Lukas Schmidt

Lukas Schmidt unterstützt als externer Berater in der Digitalen Agenda 3.0 das digitallabor.berlin im PMO und Operations Bereich. Er ist B.Sc. Business Administration und begleitet als Unternehmensberater seit mehreren Jahren Finanzdienstleister bei der digitalen Transformation im internationalen Kontext.

Nina Groß

Nina Groß

Projektmitarbeiterin Digitale Agenda 3.0

Nina Groß

Nina Groß

Nina Groß unterstützt als Projektmitarbeiterin das PMO und bringt langjährige Sparkassenerfahrung mit dem Fokus auf Vertrieb mit.
Als Bankkauffrau mit der Weiterbildung zur Sparkassen-Fachwirtin für Anlage und Finanzen kombiniert sie theoretisches Wissen mit praktischer Expertise. Ihre Leidenschaft gilt der Unterstützung von Projekten, die die digitale Transformation in der Sparkassenwelt vorantreiben.

Maja Lehrer

Maja Lehrer

Werkstudentin

Maja Lehrer

Maja Lehrer

Maja Lehrer studiert „Recht und Politik“ an der Europa- Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) und unterstützt das digitallabor.berlin als Werkstudentin. Zudem ist Maja Lehrer staatlich ausgebildete Schauspielerin und für Theater, Film- und Fernsehen tätig.

Werde Teil des Teams

Projektassistenz (m/w/d) Digitallabor

Unterstützen Sie unsere Abteilung Digitalisierung und Payment als Projektassistenz (m/w/d) Digitallabor. Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2024 befristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V. Onlinebewerbung (mein-check-in.de)

Referent (m/w/d) Digitallabor, Schwerpunkt IT

Unterstütze unsere Abteilung Digitalisierung und Payment als Referent (m/w/d) Digitallabor. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Hier geht’s zur Stellenbeschreibung

Referenten (m/w/d) Digitallabor, Schwerpunkt Agiles Management.

Unterstütze unsere Abteilung Digitalisierung und Payment als Referent (m/w/d) Digitallabor. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Hier geht’s zur Stellenbeschreibung

künftige

Veranstaltungen

Auf diesen Veranstaltungen sind wir vertreten.

06.05.2024 + 07.05.2024

Fachtagung Payment in der Sparkassenakademie in Dortmund vom SVWL

25. - 26. Januar 2024

SVN-Fachtagung Girokonto / Zahlungsverkehr

08.11.2023 - 09.11.2023

Fachtagung Digitaler Vertrieb

21.-23. November 2023

FI-Forum, Messe Frankfurt Halle 5.1

04. Oktober 2023

Fachtagung Datenschutz, SVN Hannover

Cookie Consent mit Real Cookie Banner